Nürburgring - Spa-Francorchamps - Zolder - Nürburgring - Bonn

Die Strecke

Die AvD-Histo-Tour 2024 findet in der zweiten Augustwoche im Dreiländereck Deutschland, Luxemburg und Belgien statt. Die Teilnehmer starten am Nürburgring auf der Grand Prix Strecke, durchqueren die Mittelgebirgsregionen Eifel und Ardennen und absolvieren Gleichmäßigkeitsprüfungen auf den weiteren Rennstrecken Spa-Franchorchamps, Zolder und Nürburgring Nordschleife. Aber auch abseits der vier Rennstrecken sind auf der Tour, die eine Gesamtlänge von ca. 1000 km hat, mehrere Sollzeit- und Gleichmäßigkeitsprüfungen integriert.

map
Jetzt anmelden
Video

AvD-Histo-Tour 2024:
Eine Zeitreise für Autoliebhaber!

Jetzt anmelden
Nürburgring - Spa-Francorchamps - Zolder - Nürburgring - Bonn

Die Rallye

Die AvD-Histo-Tour ist eine sommerliche Oldtimer-Rallye mit sportlichem Touch, bei der es jedoch auf den Rennstrecken nicht auf Bestzeiten und schnelle Runden, sondern auf Genauigkeit ankommt. Ziel ist es, die in der ersten Runde selbstgesetzte Zeit in den nachfolgenden Runden so exakt wie möglich zu reproduzieren. Dafür steht ausreichend Zeit zur Verfügung, damit keine Eile aufkommen muss. Die Strecke ist für unsere Teilnehmer exklusiv angemietet. Die Tour führt die Teilnehmer auf neuen, mit viel Sachverstand ausgearbeiteten Routen durch die sommerlichen Landschaften von Eifel und Ardennen und endet mit dem Zieleinlauf im Maritim Hotel in Bonn. Dort werden die Gesamtsieger und platzierten abends in heiterer Runde mit Pokalen und hochwertigen Sachpreisen geehrt und alle Teams erhalten Tickets zum Besuch des Oldtimer-Grand-Prix. Und wie in den Jahren zuvor ist die AvD-Histo-Tour 2024 wieder ein offizieller Wertungslauf der Deutschen Classic Serie, zusätzlich wird sie im Deutschen Classic Pokal gewertet und sie zählt somit zur Top-Liga im historischen Oldtimer-Rallyesport.

icon
Termin
07. August bis 09. August 2024
icon
Veranstalter
AvD & Auriga Historic
icon
Strecke
Nürburgring - Spa-Francorchamps - Zolder - Nürburgring - Bonn
icon
Ausgangspunkt
Nürburgring Eifeldorf Grüne Hölle
icon
Nenngeld
3.250 € pro Fahrzeug mit 2 Personen
icon
Teilnehmer
Ambitionierte Oldtimerfahrer aus
Deutschland und benachbartem Ausland
icon
Durchführung
Gleichmäßigkeits- und Zuverlässigkeitsrallye inkl. Wertungsprüfungen
icon
Fahrzeuge
Old- und Youngtimer
bis Baujahr 2002
Jetzt anmelden
avd-histo-pic
Nenngeld

Bei uns ist alles Inklusive

Die Anmeldung ist bis 16.06.2024 geöffnet. Im Nenngeld von 3.250 € sind folgende Leistungen enthalten:

icon Teilnahme an der Rallye
icon Teilnehmerschild, Fahrtunterlagen, Startnummern
icon Administrative und technische Abnahme
icon 3x Übernachtung im DZ für zwei Personen inkl. Frühstück
icon Verpflegung inkl. Getränken während der Tour
icon Siegerehrung mit Abendbuffet für zwei Personen
icon 2x Wochenendticket Oldtimer-Grand-Prix inkl. Parkschein

Optionale Zusatzleistungen:

icon Übernachtung im Einzelzimmer pro Team € 400
icon Gastticket Siegerehrung € 70 pro Person
christian-danner christian-danner
Vielen Dank!

Partner

Wir bedanken uns schon heute ganz herzlich bei unseren Partnern und Sponsoren, ohne die eine AvD-Histo-Tour nicht durchführbar wäre!

avd-histo-sponsor avd-histo-sponsor avd-histo-sponsor avd-histo-sponsor avd-histo-sponsor avd-histo-sponsor avd-histo-sponsor
Impressionen

Aufnahmen der letzten Rallye

avd-histo-impression avd-histo-impression avd-histo-impression
Aktuelles

Pressemitteilungen

aktuelles-image
AvD-Histo-Tour: Es muss kein Sportwagen sein
Mit ihrem ganz speziellen Charakter lockt die AvD-Histo-Tour ganz unterschiedliche Freunde des klassischen Automobils in den äußersten Westen der Republik.
aktuelles-image
AvD-Histo-Tour 2024: Christian Danner startet auf BMW M3
Der ehemalige Formel-1-Rennfahrer und Motorsportexperte Christian Danner startet mit der Straßenversion des bis heute erfolgreichsten Renntourenwagens aller Zeiten.
aktuelles-image
AvD-Histo-Tour 2024 findet vom 7. bis 9. August statt
Auch 2024 startet die AvD-Histo-Tour für die Teilnehmer am Nürburgring.
Haben sie Fragen?

Kontakt

avd-kontakt

Wolfram Mansky
AvD Sportabteilung

avd-kontakt

Karin Hofmann
AvD Sportabteilung

avd-kontakt

Michael Wolf
AvD Sportabteilung